Ansichten XXVIII
"Nur Glas?"

21. Mai. 2017 - 23. Juli 2017
Vernissage:
SAMSTAG,
20. Mai 2017, 17 Uhr





Öffnungszeiten:
Do / Fr / Sa 17 -19 Uhr, 
und nach Vereinbarung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Z U R Ü C K

Ansichten XXVIII "Nur Glas?"

kuratiert von Uta Belina Waeger (Dornbirn)

Beteiligte Künstler
Till Augustin, Karl Heinz Gauer, Alois Hechl & Alex Samyi,
Jeroen Heerwegh, Nadja Recknagel, Julius Weiland

Die Ausstellung "Nur Glas?" wird am 20. Mai im Quadrart Dornbirn eröffnet und zeigt bis zum 23. Juli
zeitgenössische Glaskunst von Glaskünstlern aus Belgien, Frankreich Österreich und Deutschland.
Zu sehen ist Glaskunst nicht nur im geschützten Galerieraum, sondern auch im Außenraum – und hier
dem Wechselspiel von Sonne, Licht und Schatten, Wind und Regen ausgesetzt. Glaskunst in sich ständig
ändernder Wirkung und Ausstrahlung, Faszination und Inspiration für den Betrachter.
Zeitgenössische Glaskunst, außergewöhnliche Installationen und verschiedenste Techniken der Glasbearbeitung
garantieren für eine spannende Ausstellung.

Mehr Informationen demnächst